Unsere Leistungen

im Überblick

Arbeitsrecht

Bei Kündigungen, Abmahnungen und Arbeitszeugnissen sind Sie bei uns gut aufgehoben. Wir vertreten Sie im Individual- und Kollektivarbeitsrecht.

Die meisten Arbeitnehmer wechseln heute 6 - 7 mal den Arbeitsplatz bis zum Renteneintritt. Bei jedem Wechsel gibt es beiderseitige Interessen an einer geordneten Übergabe. Wir vertreten sowohl Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber, da nur bei Kenntnis beider Interessenlagen eine ausgewogene Beratung möglich ist.

Kündigung: Ab und an geht es nicht mehr miteinander. Wenn die Differenzen zu groß geworden sind helfen nur noch getrennte Wege.


Erbrecht

Niemand denkt gerne an den eigenen Tod. Eine eindeutige Regelung hilft den Hinterbliebenen und verhindert rechtliche Unklarheiten und damit Streit. Wir unterstützen Sie bei Testament, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung.

Testament / Vorweggenommene Erbfolge: Nicht jede Erbfolge muss notariell festgehalten werden. Auch ein handschriftliche Testament mit Hinterlegung beim zuständigen Amtsgericht erfüllt die notwendigen Voraussetzungen. Damit der Wille des Übergebenden nicht übergangen wird kann auch eine Schenkung zu Lebzeiten mit einem Nießbrauchsvorbehalt sinnvoll sein. Dies gilt insbesondere wenn steuerliche Freibeträge überschritten sind.

Steuerrecht

Steuern zahlt keiner gern. Für das Gemeinwohl sind Steuern notwendig. Wir erstellen Ihre Steuererklärung, die Buchhaltung und den Jahresabschluss und sorgen dafür, dass Sie nicht mehr zahlen als vorgeschrieben.

Einkommen- und Lohnsteuer: Durch vorausschauende Gestaltung lässt sich bei der eigenen Arbeit oder Fortbildung der Staat an den notwendigen Kosten beteiligen. Haushaltsnahe Dienstleistungen, Spenden oder Gesundheitskosten sind ggf. steuerlich zu berücksichtigen, ebenso wie die notwendigen Versicherungen. Wir beachten die aktuelle Rechtsprechung dazu und weisen Sie auf die steuerlichen Möglichkeiten hin.

Erbschaft- und Schenkungsteuer: Abhängig vom Verwandschaftsgrad greift die Erbschaftsteuer sehr früh mit einem hohen Steuersatz. Dies lässt sich durch Verteilung und Gestaltung zum Teil vermeiden. In jedem Fall muss eine Steuererklärung erstellt werden. Wir helfen Ihnen dabei.

Steuerstrafrecht: Steuerliche Vorschriften sind komplex und umfangreicht. Das Finanzamt unterstellt gerne Vorsatz, wenn Vorschriften nicht eingehalten werden. Hierbei unterstützen wir Sie gegenüber der Steuerfahnung, Bußgeld- und Strafsachenstelle und dem Finanzgericht.

Verkehrsrecht

Ein Unfall passiert schnell. Die Abwicklung mit der Versicherung und dem Unfallgegner übernehmen wir für Sie.

Regelmäßig versuchen die Versicherer aus Kostengründen den Schaden niedriger zu rechnen als er eigentlich ist. Ein neutraler Gutachter, und nicht derjenige der gegnerischen Versicherung, ist Voraussetzung für eine faire Abrechnung. Auch den Verweis auf eine freie Werkstatt in großer Entfernung ist nicht immer zulässig.

Verwaltungsrecht

Wo viele gleichartige Fälle bearbeitet werden passieren Fehler. Bei der Korrektur vertreten wir Sie gegenüber der Behörde.

Eine Behörde ist nicht immer neutral. Wie bei einer Privatperson bestehen Interessen und ggf. Verwaltungsanweisungen, die der einzelne Beamte zu beachten hat. In diesem Fall hilft nur das Verwaltungsgericht Ihr Recht durchzusetzen. 

Familienrecht

Mit der standesamtlichen Hochzeit gehen Sie rechtliche Pflichten ein. Auch mit der Scheidung entstehen Pflichten und Rechte. Wir beraten Sie dazu und vertreten Sie vor Gericht.

Unser Ansatz ist der faire Umgang miteinander, auch wenn der Weg sich getrennt hat. Wir suchen mit Ihnen eine Lösung der wichtigen Fragen. Bei der Frage Umgang mit dem Hund oder dem Versuch dem anderen aus Prinzip Steine in den Weg zu legen, können wir Sie nicht vertreten.

Mietrecht

Mieterhöhungen, Kündigungen, Schönheitsreparaturen und ein Nachbar der zu laut Klavier spielt sind typische Herausforderungen im Mietrecht. Wir suchen für Sie einen gemeinsamen Weg mit Mieter, Vermieter und Nachbarn.

Zivilrecht / Mediation

Jedes Zusammenleben erzeugt Konflikte. Wir unterstützen Sie bei der Lösung. Mit dem Nachbarn, der Versicherung und dem Verkäufer Ihres Fernsehers.